Jogi testet Produkte, Shops, Service, Neuheiten, Lebensmittel, Technik…alles!

Zauber der Gewürze

Zauber der Gewürze

Dem Zauber der Gewürze erlegen

Ich durfte mir aus dem riesigen Sortiment von Zauber der Gewürze zwei Sorten aussuchen und bin da schon in absolute Verzückung geraten. Ich gebe zu, mir ist beim Durchlesen der Beschreibungen regelrecht das Wasser im Munde zusammengelaufen.

Im Endeffekt habe ich mich dann für Szechuan Pfeffer und Piment d’Espelette AOC entschieden, also eine Gewürzmischung und ganz klassisch ein Döschen Pfeffer.

Zauber der Gewürze

Das Auge isst mit!

Nach sehr freundlichem Kontakt und schnellem Versand kamen die beiden Dosen mit den Gewürzen bei mir an und ich war begeistert. Beide Dosen waren zusammen nochmal in Papier verpackt, das sah schon sehr gut aus. Noch schicker sehen allerdings die Dosen als solche aus, vor allem die Banderole über den Dosendeckel macht was her.

Auf jeder Dose steht selbstverständlich, um welches Gewürz oder welche Gewürzmischung es sich handelt und außerdem noch, zu welchen Gerichten es sich besonders eignet.

Zauber der Gewürze

Piment d’Espelette AOC

Piment d’Espelette AOC wird nach AOC-Richtlinien rund um Espelette in Handarbeit und mit viel Liebe und Sorgfalt angebaut. Wie beispielsweise Champagner und Cognac handelt es sich hier um eine geschützte Herkunftsbezeichnung.

Für diejenigen unter euch, die mit dem Namen nichts anfangen können, es ist ein besonders milder, aromatischer Chili mit leicht rauchiger Note. Und das kann ich so nur bestätigen.

Diese Eigenschaften werten jedes Gericht auf und geben eine sehr angenehme und wunderbare Schärfe, extrem aromatisch ohne dabei irgendwie zu brennen.

Ich fand das Piment d’Espelette AOC von Zauber der Gewürze perfekt zu einem guten Steak, aber auch eher kräftiger Fisch kann gut mit dem Gewürz umgehen. Ebenfalls ausprobiert, habe ich eine Brise im Salat…auch hier macht es eine gute Figur.

Das leicht rauchige Aroma ist ein echtes Highlight, momentan würze ich fast jedes meiner Fleischgerichte mit diesem tollen Produkt von Zauber der Gewürze.

 

Zauber der Gewürze

Lecker :)

Zauber der Gewürze

Mein neuer Szechuan Pfeffer

Szechuan Pfeffer

Ich habe bisher immer den Pfeffer aus dem Supermarkt benutzt. Entweder ganze Pfefferkörner oder aber bereits gemahlen (und je weiter ein Produkt verarbeitet ist, desto mehr verliert es seine Natürlichkeit, klare Sache). Da hat einfach die Bequemlichkeit gesiegt.

Nachdem ich dann diesen Szechuan Pfeffer von Zauber der Gewürze das erste mal probiert hatte, war ich geradezu geflashed. Dieser natürliche, kräftige Geschmack, einfach wow! Ich weiß gar nicht wie ich das beschreiben soll, aber ich fürchte ich kann mir nie wieder Pfeffer aus dem Supermarkt holen, egal von welcher Marke.

Das hier ist einfach eine komplett andere Welt. Ja, es ist „nur“ Pfeffer…aber den müsst ihr probiert haben!

Egal in welchem Gericht ich ihn ausprobiert habe, dieser Szechuan Pfeffer von Zauber der Gewürze gibt dem Gericht immer das gewisse Etwas.

 

Das gibt dem Leben die richtige Würze

Am allerliebsten habe ich mit den beiden Gewürzen Fleischgerichte zubereitet. Und ja, ich meine mit beiden gleichzeitig. Ein paar Pfefferkörner in das Steak gedrückt und am Ende ein wenig Piment d’Espelette darüber gestreut…phänomenal! :)

Beide Gewürze sind sehr vielseitig und können wirklich in allerlei Gerichten angewendet werden. Praktischerweise gibt Zauber der Gewürze bei jedem Gewürz an, für welche Gerichte es besonders geeignet ist – Auf der Homepage und auf der Gewürzdose selbst.

Zauber der Gewürze

Allein die Banderole ist schon toll :)

Mein Fazit zu Zauber der Gewürze

Ihr habt es schon rausgelesen, ich bin absolut begeistert. Die beiden Gewürze, welche mir zum Test zugeschickt wurden, überzeugen auf ganzer Linie und bringen seither neuen Pepp in meine Küche.

Ich muss Zauber der Gewürze auf jeden Fall für die tollen Testprodukte danken und bin mir sicher, auch in Zukunft dort zu bestellen, denn irgendwie kommen mir meine ganzen Supermarkt-Gewürze mit einem Mal total minderwertig vor. =/

Schaut euch doch auch einfach mal um, auf der Homepage von Zauber der Gewürze oder schenkt ihnen ein Like auf Facebook.

 

Wie ist es bei euch, was für Gewürze verwendet ihr hauptsächlich und wo kauft ihr sie?

_____

*sponsored Post

jogi

View more posts from this author
3 thoughts on “Zauber der Gewürze
  1. Christian D.

    Eine große Auswahl bietet die Seite.
    Da bekommt man Lust aufs Kochen.

    Mir kommen diese Dosen bekannt vor.
    Zwar habe ich von der Seite nichts, aber wir haben so eine Dose mit irgendeiner Teemischung oder so auch im Regal stehen …

     
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*