Jogi testet Produkte, Shops, Service, Neuheiten, Lebensmittel, Technik…alles!

Numondu Açaí Premium Drink – Power to be great [Test]

Numondu Acai Premium Drink

In diesem kleinen, mysteriösen Paket befinden sich einige Dosen vom Numondu Acai Premium Drink – Und ich werde euch nun erzählen wie und ob er schmeckt.

Na, was isses denn nun? :D

Na, was isses denn nun? :D

Ja ihr habt es mittlerweile sicher gemerkt, ich liebe es verschiedene Getränke zu probieren und war deshalb auch sehr gespannt wie der Numondu im Geschmackstest abschneiden würde.

Die 250 ml Dose in ihrem zurückhaltenden schwarz-lilanen Design kommt schick und stilsicher daher. Im Gegensatz zu anderen Drinks wird hier nicht versucht mit einem überladenen Design aufmerksam zu machen, im Gegenteil, es ist die Schlichtheit der Dose die einen anzieht.

Mir persönlich hätte ein mattes Design, anstelle des glänzenden, zwar besser gefallen, aber das sind alles persönliche Vorlieben – auch so weiß die Dose sehr zu gefallen.

Inhalt des Pakets (minus einige Dosen :D)

Inhalt des Pakets (da fehlen schon ein paar Dosen :D)

Zusammen mit einigen Dosen des Açaí Premium Drinks haben auch ein schicker Kugelschreiber und ein Falt-Flyer, der die Wirkung der Inhaltsstoffe und die Philosophie der Numondu-Macher erklärt, ihren Weg zu mir gefunden. Darüber hinaus sind dort auch einige Rezepte für alkoholfreie und alkoholhaltige Cocktails mit dem Drink aufgelistet, nette Idee.

Açaí, Guarana, Ginseng und Grüner Tee…das macht euch neugierig? Mich auch, also Zeit für einen ausgiebigen Test!

Nach dem Öffnen der Dose (immer wieder aufs neue ein schöner Moment :D) strömt mir ein angenehmer fruchtig-beeriger Geruch entgegen, da bekomm ich doch direkt Lust auch einen ersten Schluck zu versuchen.

Also schnell über die Eiswürfel im Glas gegossen, schon strahlt er mir kräftig dunkelrot entgegen und schreit geradezu „trink mich!“.

*yummy*

*yummy*

Beim ersten Schluck fällt mir auf, dass die Kohlensäure zwar vorhanden aber angenehm zurückhaltend ist und dem Açaí-Geschmack genügend Platz zur Entfaltung lässt. Das heißt die Kohlensäure überdeckt nicht, wie leider bei vielen anderen Drinks, den Geschmack, sondern begleitet und akzentuiert ihn eher.

Im Nachgang kann man sowohl das Guarana- als auch das Ginseng-Extrakt (und einige andere feine Noten) herausschmecken. Insgesamt verweilt der Geschmack angenehm lange im Mundraum.

Cocktailrezepte mit Numondu

Cocktailrezepte mit Numondu

Nun muss ich ja sagen, bin ich sowieso ein großer Fan der Açaí-Beere. Auch wenn ich allgemein „rote“ Getränke eher weniger mag, so kann mich der Numondu Açaí Premium Drink doch vollends überzeugen. Der wunderbare Açaí-Geschmack, gepaart mit leichten Noten von Tee, Guarana und Ginseng, weiß einfach zu gefallen.

Besonders beeindruckend ist meiner Meinung nach die angenehme und zurückhaltende Süße. Man hat niemals das Gefühl ein Zucker-Getränk zu konsumieren, wie es sonst leider oft der Fall ist. Nein, der Numondu Drink ist mit Isomaltulose, einem natürlichen Fruchtzucker, gesüßt und gibt dem eigentlichen Geschmack damit die volle Wirkung. Dadurch wirkt der Geschmack etwas herber, als bei anderen Drinks, für mich aber definitiv angenehmer – Ich will schließlich schmecken was ich da trinke, nicht einfach geballten „Kunstzucker“ im Mund haben und nichts mehr vom Getränk an sich mitbekommen.

Durch den verwendeten Fruchtzucker und den natürlichen Koffein-Lieferanten Guarana bekommt man nicht, wie von vielen Energy Drinks und Konsorten gewohnt, einen Energieschub der schnell wieder verfliegt, sondern kann tatsächlich eine länger anhaltende Wirkung verspüren, da die belebenden Stoffe langsamer und länger abgegeben werden als üblich.

Ich konnte auch keinerlei Herzrasen etc. feststellen, sondern einen belebenden Frischekick, der schön gleichmässig verläuft und lange anhält.

Die Philosophie dahinter

Die Philosophie dahinter

Fazit: Ja was soll ich sagen? Bei neuen Produkten weiß man nie was man bekommt. Klar, die Geschmacksrichtung Açaí hat meine Erwartungen von vornherein erhöht, allerdings sind viele Getränke in dieser Geschmacksrichtung maßlos übersüßt. Ich bin aber trotz hoher Erwartungshaltung noch positiv überrascht worden und richtig begeistert vom Numondu Açaí Premium Drink und würde ihn definitiv jedem empfehlen der einen wirklich guten, leider noch eher unbekannten, Premium Drink genießen möchte. Und das ist das Stichwort – Ein Drink für Genießer – frei nach seinem Slogan „power to be great“

Weitere Infos zum Numondu Açaí Premium Drink gibt es auf der Facebook-Seite oder auf der Homepage (inkl. Bestellmöglichkeit).

Folgt mir doch auch auf Facebook um immer über neue Tests auf dem Laufenden gehalten zu werden :)

jogi

View more posts from this author
4 thoughts on “Numondu Açaí Premium Drink – Power to be great [Test]
  1. Christian D.

    Hört sich jedenfalls sehr lecker an!
    Ich kannte „Acai“ bisher nur aus dem Anime Detektiv Conan. Ich meine das heißt im Japanischen „rot“ oder?
    Würde zumindest zur Gertänkefarbe ja passen ;)

     
    Reply
  2. Pingback: Water Joe - Der gesunde Energie-Kick | jogi-testet.de

  3. Alfred.B

    Hallo.
    Ich suchte schon länger nach alternative zu redbul. Nach einigen positiven Kommentaren über numondu gönnte ich mir auch eine lieferung und fand es auf Anhieb leckergeil. Pur und vor allem mit Gin. Hoffe es gibt ihn bald im Handel.
    Cia

     
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*