Jogi testet Produkte, Shops, Service, Neuheiten, Lebensmittel, Technik…alles!

Millionade – Find your Diamond!

Millionade

Millionade – Find your Diamond

Es ist wieder Zeit für einen Energy Drink Test! Jaja, ich kann euer Stöhnen und Ächzen bis hierhin hören. Aber hey, ich bin nunmal Energy Junky und muss alles probieren was ich neu entdecke. Außerdem muss ich sagen, einige der Drinks die ich in den letzten Wochen das allererste Mal genießen durfte sind echte Highlights und haben meinen Energy Drink Horizont enorm erweitert. So tolle Drinks habe ich schon entdeckt, es ist eine wahre Freude. Aber genug des Vorgeplänkels, ihr wollt ja schließlich lesen was ich vom Millionade Premium Energy Drink halte, richtig?

Oder wollt ihr vorher noch wissen, was einen Premium oder auch einen Lifestyle Drink eigentlich vom herkömmlichen Energy Drink abhebt?  Tja, der Name verrät es ja im Prinzip schon. Das sind keine puren Energy Drinks, die man sich mal eben reinhaut wenn man einen Kick braucht. Nein nein, Premium/Lifestyle Drinks sind eben genau das (oder sollten es sein): Premium und purer Lifestyle. Sie vermitteln ein Lebensgefühl. Einen von ihnen zu trinken ist purer Genuss, ein Erlebnis, etwas exquisites. Lifestyle und Premium Drinks, das ist Luxus, das bedeutet den Genuss des Moments, ein erhebendes Gefühl und im besten Fall auch ein außergewöhnlicher Geschmack und höchste Qualität.

Natürlich, viele werden den Begriff als reines Marketing abtun um eine Rechtfertigung des meist höheren Preises zu erreichen. Wenn man mal einen Blick in den Vodka-Markt wirft, da war der Sektor der Super Premium Vodkas im Prinzip auch nur eine superbe Idee um den Vodka fortan ganz neu am Markt zu platzieren und in höhere Preisregionen vorzustoßen. Doch die Idee hat ihren Erfinder reich gemacht und heute schwört die High Society auf die Super Premium Vodkas.

Im Endeffekt, egal ob Vodka oder Energy Drink, bieten die allermeisten Vertreter dieser Sektoren tatsächlich auch einen Mehrwert. Ob dieser nun den teilweise 3- bis 4-fachen Preis rechtfertigen, das muss jeder für sich selbst entscheiden, aber es hat schon seine Gründe wieso sich diese Begriffe für bestimmte Produkte durchgesetzt haben. Und das liegt nicht allein am Marketing.

Im Energy Drink Markt sind Premium Drinks aber schon zu moderaten und marktgerechten Preisen zu finden, der Millionade Premium Energy Drink kostet beispielsweise gerade einmal 1,29 Euro zzgl. 25 Cent Pfand je Dose.

Nun aber wirklich genug davon, schließlich soll es hier um den Millionade Premium Energy Drink gehen!

Millionade

Eine Million Millionade…naja fast :D

Die Macher von Millionade

Auch wenn die Namen hinter dem Projekt, Eugen Feist & Aleksandr Antonov, anderes vermuten lassen – Millionade kommt aus Deutschland. Genauer gesagt aus dem schönen Heilbronn, gar nicht mal sooo ewig weit weg von mir. Allein das sollte für mich schon Grund genug sein, den Millionade Premium Energy Drink zu testen. Zugegeben, ich hätte ihn auch probiert, wenn er aus Norddeutschland, aus der Schweiz oder wegen mir aus Südamerika kommen würde. Aber so ein bisschen Heimatgefühl in der Dose ist doch auch etwas tolles. :)

Millionade

Das Dosendesign

Kleider machen Leute!

Fangen wir wie gewohnt mit der Dose selbst an. Wie es sich mittlerweile im Segment der Premium und Lifestyle Drinks etabliert hat, bekommt man auch hier eine mattschwarze Grundfarbe geboten. Das wirkt zurückhaltend elegant und weiß auf jeden Fall zu gefallen. Das ist selbstverständlich immer sehr subjektiv, aber meinen Geschmack trifft diese Grundfarbe ohne Zweifel.

Vorne ist groß der Markenname „Millionade“ aufgedruckt, garniert von einem stattlichen Diamanten. Dazu ist der Hintergrund der Dose ebenfalls von vielen kleinen Diamanten durchzogen. Das gesamte Design und auch die Farbzusammenstellung vermitteln hier schon einen gewissen Wert, entsprechende Eleganz und man hat direkt das Gefühl etwas Besonderes in der Hand zu halten.

Der Name Millionade lässt derweil Interpretationsspielraum. Ist es eine Wortkreation aus Million und Limonade? Eine Abwandlung von Millionaire (deutsch: Millionär)? Jedenfalls wird hier durch den Namen auch schon rein psychologisch etwas bewirkt. Das Getränk wirkt dadurch nicht billig und austauschbar, sondern stellt etwas hochwertiges, teures, exquisites dar.

Auf der Rückseite sind die üblichen Angaben zu finden. Nährwerttabelle (die findet ihr übrigens, kaum zu übersehen direkt unter diesem Absatz), Warnhinweise etc. Außerdem sei angemerkt, dass der Millionade Premium Energy Drink ab Herstellung zwei Jahre haltbar ist.

Millionade

Nährwerttabelle von Millionade

Was diese Dose außerdem noch von vielen Mitbewerben unterscheidet ist die Menge des Inhalts. Hier bekommt man 330ml je Dose. Natürlich, auch Red Bull, Monster und andere bieten größere Dosen als nur 250ml. Aber was die Premium Energy Drinks angeht, ist mir bisher noch keine Dose in dieser Größe in die Hände gefallen, vor allem nicht als einzige reguläre Größe.

 

Was sagt die Nase zu Millionade?

Nach dem Öffnen der Dose strömt mir ein altbekannter Geruch entgegen. Taurin! Red Bull, Gummibärchen, langweilig…schießt es mir durch den Kopf. Doch wenn sich der Geruchssinn erstmal meldet, dann fällt mir auf, dass ich hier nicht einfach vom Tauringeruch erschlagen werde, der Millionade Drink scheint etwas komplexer zu sein.

Der Geruch weckt definitiv mein Interesse, lässt mich aber vorerst auch nicht in Jubelstürme ausbrechen. Was schafft da Abhilfe? Richtig, einfach mal probieren!

 

Außen hui, innen…?

Kommen wir nun aber zum Wesentlichen, dem Geschmack von Millionade.

Der erste Eindruck ist sehr süß und wirkt ein wenig klebrig, das verfliegt aber recht schnell wieder. Die Süße bleibt dabei angenehm und kommt nicht übertrieben zum Vorschein. Nachdem die angesprochene Süße etwas abgeflacht ist, kommen leichte Karamell- und weitere, für mich nicht näher definierbare, Aromen durch, aber wirklich nur sehr zart und eher genussbegleitend. Das ganze bildet einen komplex und hochwertig wirkenden Geschmack. Anschließend meldet sich dann auch die Säure im Millionade Premium Energy Drink zu Wort und vollendet damit den Abgang des Drinks.

Die Kohlensäure ist übrigens nicht sehr stark, was dem Geschmack von Millionade auf jeden Fall zuträglich ist, da dieser so besser zur Geltung kommt und nicht etwa von der Kohlensäure überdeckt wird.

Insgesamt schmeckt der Millionade Premium Energy Drink überaus hochwertig und komplex, erfrischt ohne einen mit Kohlensäure zu überschütten und gibt außerdem den nötigen, nicht zu kräftigen aber dafür lang anhaltenden Energie-Kick…für mich persönlich rechtfertigt man also auch mit dem Geschmackserlebnis die Bezeichnung als Premium Energy Drink.

Millionade

Das flüssige Gold

 

Das Geheimnis des Diamanten

Der Millionade Premium Energy Drink kommt mit dem Motto „Find your Diamond“ daher. Das Dosendesign ist von Diamanten geprägt und auf der Rückseite der Dose ist eine Linie angezeichnet, an der man die Dose aufschneiden soll. Was hat es damit auf sich?

Ganz einfach: Abgesehen vom Design der Dose und dem qualitativ hochwertigen Produkt platziert sich Millionade auch noch anderweitig im Segment der Premium Getränke. In jeder 2000sten Dose ist ein Diamant versteckt. Ja, richtig gelesen. Ihr habt die Chance einen Diamanten im Wert von 350 Euro in eurer Dose zu finden! In jeder 2000sten Dose heißt natürlich nicht, dass ihr 2000 Dosen trinkt und dann einen Diamanten findet. Wenn ihr Glück habt, dann kauft ihr eine Dose Millionade und findet einen Diamanten. Wenn ihr nicht so viel Glück habt trinkt ihr euer Leben lang jeden Tag einen Millionade Premium Drink und findet niemals einen. Pures Glück natürlich, aber das Kribbeln bei jeder neuen Dose Millionade ist einfach ein wunderbares Gefühl. Und selbst wenn ihr kein Glück haben solltet, dann bleibt euch ja immer noch der richtig gute Energy Drink.

Das Ganze ist auch keine zeitlich begrenzte Aktion von Millionade, sondern dauerhaft und gehört zum Konzept des Millionade Premium Drinks. Hierdurch wird, ebenso wie durch das Design und das Auftreten in der Öffentlichkeit, Exklusivität vermittelt. Wo sonst könnt ihr mit etwas Glück einen echten Diamanten in der Hand halten?

Und was macht ihr, wenn ihr in eurer Dose einen Diamanten findet? Ein Tutorial zum Auspacken selbst findet ihr auf der Homepage von Millionade, oder auch einfach indem ihr einmal HIER KLICKT. In meinem Video seht ihr ebenfalls wie es gemacht wird.

Sobald ihr den Diamanten dann in euren Händen haltet und bis über beide Ohren strahlt, könnt ihr Kontakt zu Millionade aufnehmen und bekommt anschließend das spezifische Echtheitszertifikat zu eurem Diamanten zugeschickt.

Sendet ihr den Machern des Millionade Premium Energy Drinks außerdem auch noch ein Foto oder ein Video mit eurem Fund für deren Homepage, dann winkt euch darüber hinaus auch noch ein komplettes Tray (24 Dosen) Millionade!

Millionade

So sehen die Diamanten aus (weiter unten nochmal ohne Funkeln)

Millionade im Video-Test!

Zum Millionade Premium Energy Drink habe ich dann auch mal wieder ein Video gedreht, die Vorstellung zusammen mit euch „live“ nach den Diamanten zu suchen fand ich irgendwie reizvoll. :D

Wenn es euch gefällt freue ich mich natürlich immer über Kommentare, Däumchen hoch und neue Abonnements meines Youtube-Kanals. ;-)

Wie ihr sehen konntet, ich hatte tatsächlich das unfassbare Glück einen der Diamanten zu finden und habe bereits das Echtheitszertifikat und auch mein komplettes Tray Millionade erhalten. Sollten wir feiern, oder?

Millionade

Nochmal der Diamant

 

Mein ganz persönliches Fazit

Wie ihr sicher bereits wisst, bin ich nicht der allergrößte Fan der meisten Energy Drinks mit Taurin. Millionade konnte mich jedoch geschmacklich richtig überzeugen. Die hohe Qualität und der komplexe und vielschichtige Geschmack haben mich für sich gewonnen und den eher klassischen Taurin-Energy-Grundton in den Hintergrund rücken lassen. Ebenso gefällt das schicke Design der Dose und die eingeschlagene Marketingstrategie. Die Sache mit den Diamanten hebt den Drink weiter von Mitbewerbern ab und sorgt bei jeder Dose für ein gewisses Kribbeln.

Ich kann den Millionade Premium Energy Drink daher jedem empfehlen, der sich auch mal etwas Besonderes gönnen will. Und vielleicht habt ihr ja ebenfalls so ein Glück wie ich.

Um eurem Glück auf die Sprünge zu helfen will ich euch am Ende des Artikels noch ein „kleines“ Gewinnspiel präsentieren…

Weitere Informationen und Bestellmöglichkeit gibt es übrigens auf der Homepage von Millionade.

 

Brilliantes Gewinnspiel

 

Und nun, nach dem Lesen dieses sehr langen Berichts und zur Feier meiner inzwischen über 1000 Facebook-Fans, gibt es ein hammermäßiges Gewinnspiel für euch!

Was gibt es zu gewinnen?

1. Meinen Diamanten im Wert von 350 Euro (inklusive Echtheitszertifikat)!

2./3. jeweils 4 Dosen Millionade mit der Chance ebenso einen Diamanten zu finden

 

Wie könnt ihr teilnehmen?

– Seid Fan meiner Facebook-Seite oder Abonnent meines Youtube-Channels

– Liked und kommentiert diesen Beitrag bei Facebook oder mein Video zu Millionade auf Youtube

– Liked die Facebook-Seite von Millionade oder deren Youtube-Channel

– Drückt die Daumen ganz feste!

– Teilen ist immer gerne gesehen und freut mich riesig (und ermöglicht auch viele weitere Gewinnspiele), hat aber keine direkten Auswirkungen auf das Gewinnspiel.

 

Das Gewinnspiel startet ab sofort und läuft bis Samstag den 15. August 2015 um 21 Uhr!

 

—–

Das Gewinnspiel wird von mir privat veranstaltet und hat nichts mit Facebook oder Youtube zu tun. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden zufällig ermittelt und nach Ende des Gewinnspiels namentlich auf Facebook veröffentlicht.

 

jogi

View more posts from this author
11 thoughts on “Millionade – Find your Diamond!
  1. Pingback: Gewinnspiel: Gillette Body Rasierer für euch! | jogi-testet.de

  2. Pingback: Gewinnspiele, überall Gewinnspiele! | jogi-testet.de

  3. Pingback: Gewinnspiel Millionade Energy - Die Gewinner!

  4. Christian D.

    Das mit dem Diamant finde ich richtig cool!
    Nur dass es wieder ein Energiedrink ist find ich nicht so toll …
    Finde der Name passt eher zu einem Sekt aus der Dose ;)
    Aber danke fürs Aufmerksam machen vielleicht hole ich mir auch mal so Dosen ;)
    2000 nicht aber vielleicht so 1, 2

     
    Reply
    1. Christian D.

      Oh :( kann es sein, dass die nicht mehr produzieren?
      Finde zwar die Facebook Seite. Deren Homepage ist zwar okay … aber naja
      seit 4 Monaten haben die nichts mehr geschrieben …

       
      Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*