Jogi testet Produkte, Shops, Service, Neuheiten, Lebensmittel, Technik…alles!

Liebster Award – discover new blogs!

Liebster Award

Liebster Award – discover new blogs

Heute gibt es mal ein wenig hintergründiges aus dem Bloggerleben und auch ein wenig persönliches, denn Sandra von familien-zauber.de hat mir virtuell den Liebster Award überreicht und daher darf ich ihr und euch nun einige Fragen beantworten, die sie mir gestellt hat. Fangen wir doch direkt mit den ersten Fragen an:

 

1.) Wie bist du auf deinen Blognamen gekommen?

Okay, das war gar nicht so einfach und hat ewig gedauert. Im Endeffekt, um es kurz zu machen und jede Ausschweifung zu verhindern, heiße ich Jogi und ich teste Produkte. Jogi testet. Wenn man es erst mal weiß, dann lag die Lösung so nahe… ;D

 

2.) Was ist für dich der Anreiz zum Bloggen?

Ich blogge gerne, weil ich es liebe meine Meinung mit anderen zu teilen und über Produkte und Meinungen zu diskutieren. Dazu macht mir Schreiben generell riesigen Spaß und mit dem Bloggen kann ich das alles easy verbinden.

 

3.) Hast du schon schlechte Erfahrungen beim Thema Bloggen gehabt?

Bestimmt, aber ich sehe lieber die positiven Dinge im Leben. Und auch beim Bloggen überwiegen die einfach so deutlich, dass mir die paar negativen Kleinigkeiten egal sind.

 

4.) Kennst du den einen oder anderen Blogger persönlich?

Leider (noch) nicht. Ich bin mir aber fast sicher, dass sich das irgendwann mal ändern wird.

 

5.) Über welches Thema schreibst du am liebsten?

Am liebsten schreibe ich definitiv über Getränke, technische Spielereien (vom Micro Bluetooth Lautsprecher bis zum Macbook, auch wenn letzteres noch auf sich warten lässt) und auch einfach so. Wenn mir ein Thema in den Sinn kommt, über das ich ein paar Gedanken loswerden möchte, dann schreibe ich sehr gerne auch über so etwas. Bisher gab es davon noch nicht viel zu lesen. Ich habe da aber schon denen einen oder anderen längeren Text in der Pipeline…seid gespannt! :)

 

6.) Fisch oder Fleisch?

Beides regelmässig und gerne, aber nicht jeden Tag oder zwanghaft an bestimmten Wochentagen. Oder war die Frage philosophisch gemeint? Dann entferne ich mich gerne vom Schwarz-Weiß-Denken und sage, es gibt niemals nur Fisch oder Fleisch. Es gibt auch Flisch. Oder Fieisch. Oder…moment mal, irgendwie sind sich die Worte zu ähnlich…

 

7.) Stell dir vor, du gehst die Straße entlang und ein Paket fällt vor deine Füße. Was ist in dem Paket?

Irgendeine Kleinigkeit über die ich mich riesig freue. Ein nettes Wort von jemandem den ich liebe, eine Dose Pepsi, eine Million Euro…irgendwie so etwas. Vielleicht ist in dem Paket auch einfach nur ein inspirierender Spruch, wer weiß?

 

8.) Liest du Bücher oder schaust du dir lieber Filme an?

Ich habe in meinem ganzen Leben etwa zehn Bücher gelesen, falls das die Frage beantwortet. Allerdings habe ich mir vorgenommen, wieder mehr zu lesen, es fällt mir nur immer schwer überhaupt ein Buch zu finden was mich von der ersten Seite an fesselt.

 

9.) Was war dein größter Styling-Fauxpas?

In meinen Teenager-Jahren gab es da sicherlich einiges. Mehr als einiges. Schwarz-grüne Haare hatte ich ebenso wie schwarz-rote Haare. Außerdem einmal knallig blaue Haare. Das sah zwar scharf aus, aber im Nachhinein war das ne ziemliche Schnapsidee. Nur ohne Schnaps.

 

10.) Du triffst dich mit einem Hollywoodstar, welcher ist das?

Oh, da kommen ganz viele in Frage. Sollte er männlich sein, dann wohl Dwayne Johnson, den ich absolut inspirierend finde. Bei den weiblichen Hollywood-Stars fällt mir als erste Keira Knightley ein, aber auch Cameron Diaz würde ich gerne mal zum Essen ausführen. 0:)

 

11.) Wie viele Pflegeprodukte hast du im Moment zuhause?

Zu viele. Für einen Mann sind es definitiv zu viele.

 

 

Sooo, manche Fragen sind gar nicht so einfach, hehe. Aber da ihr nun wieder ein bisschen mehr über mich wisst, wird es Zeit meine Fragen rauszuhauen:

1.) Welcher Spruch prägt dein Leben?

2.) Ist dein momentaner Job dein Traumberuf?

3.) Hast du in deinem Tiefkühlfach/-schrank/-truhe Soße eingefroren?

4.) Glaubst du an Glückskekse?

5.) Einer deiner Träume (den du tatsächlich schon hattest) wird wahr, welcher ist es?

6.) Mir fällt keine Frage ein…was würdet ihr mich denn gerne fragen? :D

7.) Über was würdest du auf deinem Blog gerne mal schreiben (was momentan nicht erreichbar erscheint)?

8.) Stimmt es, dass Frauen und Männer komplett unterschiedliche Sprachen sprechen?

9.) Was war für dich die Motivation, deinen Blog zu starten?

10.) Was muss passieren, damit die Welt ein bisschen weniger scheiße ist (frei nach Kraftklub)?

11.) Was wollt ihr mir unbedingt noch sagen?

 

Liebster Award

And the Liebster Ward goes to…

Nominieren (und damit darum bitten meine Fragen zu beantworten) will ich:

– Patrizia von Produkttesterin Patrizia

– Heike von Die GlüXschmiede

– Juliane & Carina von 2TestGirlz

– Maren von Lovelyliciousme

– Janine von Calistas Traum

 

Ich habe euch aus verschiedensten Gründen für den Liebster Award nominiert, daher auch komplett verschiedene Seiten ;-)

Ich habe sicher noch 2-3 vergessen, die ich dann umgehend nachtragen werde :D

 

Die Regeln:

1. Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und danke mit einem Link demjenigen, der dir den Award verliehen hat.
2. Beantworte die 11 Fragen, die dir gestellt wurden.
3. Denke dir 11 weitere Fragen aus.
4. Tagge bis zu 11 weitere Blogger, die unter 200 Leser (?!) haben.
5. Sage den Bloggern Bescheid, dass sie den Award bekommen haben.
Viel Spaß, ich freue mich schon auf eure Antworten :D

jogi

View more posts from this author
3 thoughts on “Liebster Award – discover new blogs!
  1. Sanne

    Die Damenauswahl bei den Hollywood- Stars ist sehr durchdacht: Diese beiden Damen brauchen nur ein Knäckebrot mit Quark – umso mehr bleibt für dich, lächel

     
    Reply
  2. Christian D.

    Fand es interessant, etwas über dich zu erfahren als nur über die Produkte :P

    Ich bin jetzt mal so frei und antworte auf deine Fragen ;)

    1.) Welcher Spruch prägt dein Leben?
    “If plan A doesn’t work, the alphabet has 25 more letters – 204 if you’re in Japan.” ― Claire Cook

    2.) Ist dein momentaner Job dein Traumberuf?
    Bin momentan nur (Werk-)Student, will das aber natürlich nicht bleiben :P

    3.) Hast du in deinem Tiefkühlfach/-schrank/-truhe Soße eingefroren?
    Ne, nur eingemachte Suppen im Kühlschrank

    4.) Glaubst du an Glückskekse?
    An Glückskekse glauben nicht, ich ess sie gerne auf und schmunzel über die allgemeinen Sprüche

    5.) Einer deiner Träume (den du tatsächlich schon hattest) wird wahr, welcher ist es?
    Einmal in Amerika gewesen zu sein (Sommer 2008)

    6.) Mir fällt keine Frage ein…was würdet ihr mich denn gerne fragen? :D
    Was war dein Lieblingsfach in der Schule?

    7.) Über was würdest du auf deinem Blog gerne mal schreiben (was momentan nicht erreichbar erscheint)?
    Habe ja keinen :P

    8.) Stimmt es, dass Frauen und Männer komplett unterschiedliche Sprachen sprechen?
    Nun ja manchmal reden sie schon an einander vorbei ;)

    9.) Was war für dich die Motivation, deinen Blog zu starten?
    Wie gesagt, habe ja keinen.

    10.) Was muss passieren, damit die Welt ein bisschen weniger scheiße ist (frei nach Kraftklub)?
    Alle ein bisschen weniger egoistisch sein!

    11.) Was wollt ihr mir unbedingt noch sagen?
    Tolle Aktionen hast du :P

     
    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*