Jogi testet Produkte, Shops, Service, Neuheiten, Lebensmittel, Technik…alles!

KabelDirekt Micro Bluetooth Speaker im Test

Bluetooth Speaker

Heute stelle ich euch den KabelDirekt Bluetooth Micro Lautsprecher vor, ein Micro Bluetooth Speaker von Format.

 

Ich stehe auf Musik. Egal ob zuhause über das Home Cinema System, über das Headset, unterwegs über das iPhone…völlig egal, Hauptsache Musik. Was mir allerdings bislang fehlte, war einer dieser tollen Bluetooth Lautsprecher. Ich finde die ja total cool und praktisch und wollte mir nun auch endlich zulegen – Entschieden habe ich mich dann für diesen Micro Bluetooth Speaker.

Warum gerade dieser Bluetooth Lautsprecher?:
Naja, er sollte klein und praktisch sein. Hübsch aussehen soll er sowieso und ich sollte ihn immer und überall hin mitnehmen können. Da erschien mir dieser hier absolut passend.

Bluetooth Speaker

KabelDirekt Micro Bluetooth Lautsprecher Größenvergleich

Erster Eindruck:
Wow, der ist ja wirklich Micro! Anfangs bin ich etwas erschrocken und sehr skeptisch. Natürlich ist er in diesem Format enorm praktisch, aber ob der Sound da mehr halten kann als das Format es verspricht?

Praxistest:
Nachdem ich ihn kurz per mitgeliefertem Kabel am PC aufgeladen habe (ich kann ehrlich gesagt gar nicht sagen wie lange er laden muss, bis er voll ist, mache sowas eher nebenher), ging es dann in den Praxistest.
Auf der Unterseite des Speakers gibt es ein Bedienfeld mit 4 Richtungen, die Bedienung ist absolut intuitiv und die Bluetooth Verbindung mit dem Smartphone ist in Sekunden gemacht. Der Lautsprecher gibt auch immer entsprechend Rückmeldung wenn man etwas einstellt, alles wirklich easy.
Da das alles so einfach war, konnte ich direkt loslegen und nach der Bedienung auch das eigentlich wichtige testen, wie klingt die Musik?
Wie ihr auf meinen (unscharfen) Bildern seht, ist der Lautsprecher wirklich winzig, zum Vergleich habe ich meine Deutschlandcard daneben gelegt.

Was soll ich groß zum Klang sagen? Die Lautstärke lässt sich erstaunlich hoch drehen, ohne das der Klang blechern wird. Man kann problemlos ganze Räume damit ausfüllen oder eine größere Gruppe am Strand damit unterhalten.
Machen wir uns nichts vor, aus dem kleinen Kästchen kommt natürlich kein Sound wie aus einer 1000 Euro Home Cinema Anlage. Natürlich ist der Bass nicht so tief und die Höhen vielleicht nicht ganz so klar, aber für das Format des Lautsprechers ist der Sound absolut bombastisch. Ich war überrascht und begeistert zugleich.

Bluetooth Speaker

Kleiner als meine Deutschlandcard

Die in der Beschreibung angegebenen 5 Stunden Spielzeit bei voller Lautstärke kommen in etwa hin, was sehr erfreulich ist. Und falls man selbst kein Bluetooth-fähiges Gerät zur Verfügung hat, hat der Lautsprecher auch einen Klinkeneingang, sehr praktisch :)

FAZIT:

+ optisch ansprechend
+ praktisches Format, kann selbst am Schlüsselbund mitgenommen werden
+ per Bluetooth und Kabel nutzbar
+ klasse Sound für die Größe

– etwas wenig Bass für Partymusik

Alles in allem bin ich absolut begeistert. Natürlich ist der Sound nicht perfekt, aber wer sich einen Micro(!) Bluetooth Lautsprecher holt, den man sich sogar an den Schlüsselanhänger hängen kann, der muss einfach wissen worauf er sich einlässt. Für das Format des Lautsprechers ist der Sound super, wer Surround Sound zum Mitnehmen will, der muss deutlich tiefer in die Tasche greifen und am besten eine Reisetasche zum Transport mitnehmen.
Hier bekommt man wirklich was für sein Geld :)

 

Zu kaufen gibt’s den Winzling unter anderem bei Amazon.

jogi

View more posts from this author
6 thoughts on “KabelDirekt Micro Bluetooth Speaker im Test
  1. jogi

    Dankeschön :)
    Also wie du siehst ist er wirklich winzig. Die Mini Bluetooth Speaker die ich so kenne, haben schon etwas mehr Bass…aber die kannst du dir nicht an den Schlüsselbund oder ans Handgelenk hängen ;-)

     
    Reply
  2. Pingback: Kabel DIrekt Powerbank 4000mAh im Test | jogi-testet.de

  3. Katharina

    Klein aber oho würde ich mal sagen ;) mich würde trotzdem mal Interessieren wie lange die Geräte Dauer ist bis es die Tonne begrüßt

     
    Reply
  4. Pingback: Homepage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*