Jogi testet Produkte, Shops, Service, Neuheiten, Lebensmittel, Technik…alles!

Herrenarmbanduhr von Otto Weitzmann

Herrenarmbanduhr

Neuerdings schmückt eine neue Herrenarmbanduhr mein Handgelenk, Grund genug sie euch vorzustellen, oder nicht?

Herrenarmbanduhr

Wo kommt diese schicke Armbanduhr her?

Meine neue Uhr habe ich von Otto Weitzmann. Das Unternehmen Weitzmann bietet höchste deutsche Handwerksqualität am Standort Augsburg. Mit Liebe zum Detail und auf höchstem Niveau werden die Uhren hier gefertigt und sind teils streng limitiert, natürlich inklusive Echtheits- und Limitierungszertifikat.

Die Auswahl erstreckt sich dabei von Armbanduhren für Damen, über Herren- und Sport-Uhren bis hin zu Chronographen. Doch damit nicht genug, denn man hat darüber hinaus auch noch die Auswahl zwischen verschiedenen Armbändern und Ziffernblättern, so findet bestimmt jeder das passende Modell.

Herrenarmbanduhr

wun-der-schön!

Optik und Verarbeitung müssen stimmen

Auf der Homepage verspricht OW Weitzmann so einiges…und das können die Uhren in der Praxis auch halten.

Die Verarbeitung ist hervorragend und es gibt absolut nichts zu beanstanden. Alles ist sauber gearbeitet, keine auffälligen Spaltmaße, keine Unsauberheiten, absolut perfekt.

Herrenarmbanduhr

Echtes, handgearbeitetes Leder

Das Echtlederarmband ist ebenfalls super vernäht, auch hier gibt es nicht zu meckern. Das Leder hat eine tolle Qualität und kann definitiv überzeugen. Es fühlt sich auf der Haut auch fantastisch an und über den Geruch brauchen wir nicht zu reden, oder? Ich liebe den Duft von echtem Leder!

So stelle ich mir eine hochwertige Herrenarmbanduhr vor. Denn wie sagte einst ein Kollege? Einen Mann erkennt man an seiner Uhr und seinen Schuhen. Okay, die Uhr passt dann schon mal, check!

Was die Optik angeht, so ist diese ja immer Geschmackssache. Mir gefällt die Uhr logischerweise, sonst hätte ich sie nicht ausgewählt. Für wen sie nichts ist, der hat im Online-Shop von Weitzmann noch die Auswahl aus vielen anderen Modellen, Farben und Armbändern.

Meine Uhr, die ihr auf den Bildern sehen könnt, sieht in meinen Augen sehr elegant und doch zurückhaltend aus, ein absolut stilsicherer Blickfang für mein Handgelenk.

Herrenarmbanduhr

Handgelenkschmeichler

Monte Carlo – Luxus für das Handgelenk

Schauen wir uns jetzt mal meine neue Uhr genauer an. Das Modell Monte Carlo ist eine gerade einmal 7,2 Millimeter dicke (beziehungsweise dünne) Herrenarmbanduhr die man zu jedem Outfit tragen kann. Egal ob man in Abendgarderobe unterwegs ist oder im Alltagsdress, diese Uhr macht immer eine gute Figur und weiß so immer zu überzeugen, ohne sich jemals in den Mittelpunkt drängen zu wollen.

Ein Miyota Präzisionsquarzwerk arbeitet hier hinter gehärtetem Mineralglas und ist in ein edles Metallgehäuse eingefasst.

Das Uhrwerk läuft wie…ja, wie ein Schweizer Uhrwerk quasi. Auch Langzeitvergleich mit einer Atomuhr ergaben bisher keinerlei Abweichung.

Diese Uhr versprüht eine solche Eleganz, es ist faszinierend. Hier stimmt einfach jedes kleine Detail, egal wo ich hinschaue, ich bin begeistert und die Uhr weiß aus jedem Blickwinkel zu überzeugen.

Herrenarmbanduhr

So strahlt sie mir entgegen

Mein abschließendes Fazit zur Herrenarmbanduhr von OW Weitzmann

Ich habe mich schon immer sehr schwer getan mit Uhren. Zu klobig, zu klein, zu protzig, zu sportlich, zu kindisch…naja, vielleicht kennt ihr das ja auch von euch selbst? Jedenfalls haben mein Leiden ein Ende! Die Monte Carlo von OW Weitzmann hat mich absolut überzeugt. Hier stimmen Optik und Qualität und man erkennt überall die Liebe zum Uhrmacherhandwerk. Und nun trage ich dieses Schmuckstück an meinem Handgelenk und ja, auch ich liebe es!

Schaut euch doch auch einfach mal im Online Shop von Weitzmann um, sicher werdet ihr auch fündig, würde mich ja ansonsten stark wundern.

Außerdem ist OW Weitzmann auch in den sozialen Medien vertreten, beispielsweise auf Facebook, Instagram und Twitter. Aber auch auf Youtube kann man sich bei Weitzmann umschauen und es ist definitiv einen Blick wert!

Herrenarmbanduhr

Selbstverständlich kommen die Uhren in einer eleganten (Geschenk-)Box

[Werbung durch Markennennung]

jogi

View more posts from this author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*