Jogi testet Produkte, Shops, Service, Neuheiten, Lebensmittel, Technik…alles!

Alldomains.hosting – Günstiges Hosting für alle Ansprüche

Günstiges Hosting

Günstiges Hosting kann unbezahlbar sein. Das klingt beim ersten Lesen seltsam, entspricht aber den Tatsachen. Egal ob man als Privatperson eine Seite hosten lässt oder als riesiges Unternehmen, beim Hosting lässt sich einiges an Geld verbrennen und im Umkehrschluss auch eine Menge sparen.

Auch ich selbst muss natürlich genau schauen, wo ich meinen Blog hoste, da spielen allerdings einige Faktoren eine Rolle. Ich habe mittlerweile auch ein bisschen was an Content auf meinem Blog, da verändern sich mit der Zeit dann auch die Ansprüche an den Hoster.

Aus diesem Grund stelle ich euch heute alldomain.hosting vor, hier wird günstiges Hosting geboten, ohne dass dabei die angebotenen Leistungen auf der Strecke bleiben. Zudem kann man mit steigenden Ansprüchen auch problemlos das Hosting-Paket wechseln, was wie eingangs erwähnt eben sehr sinnvoll sein kann, wenn der Umfang der Website steigt, mehr Besucher kommen und so weiter.

 

Was ist beim Hosting wichtig?

Wenn man auf der Suche nach dem passenden Hoster ist, dann sollte man schon einige Dinge beachten:

  • Größe des Webspace (wieviel Speicher habe ich für meine Seiten, Beiträge und Bilder?)
  • Anzahl der eMail-Konten
  • Menge an Domains und Subdomains
  • Uptime (wie sicher ist es, dass meine Website erreichbar ist? Wie oft ist der Hoster offline und meine Seite nicht erreichbar?)
  • Gibt es automatische Datensicherung für den Fall der Fälle?
  • Preis

Natürlich gibt es auch noch einige andere Unterscheidungsmerkmale, aber das dürften erst einmal die sein, die am meisten in’s Auge stechen.

Und alleine in diesen paar Punkten unterscheiden sich viele Webhoster und deren Hosting-Pakete schon sehr voneinander.

Günstiges Hosting

Bild von pixabay.com

Diverse günstige Hosting-Pakete

Die Ansprüche der Kunden sind vielfältig, daher bietet alldomain.hosting unterschiedliche Pakete an, da sollte jeder ein für ihn passendes Paket finden können.

Einen Überblick über die verschiedenen Hosting Pakete findet ihr HIER.

Wie auf der Übersichtsseite anschaulich dargestellt wird, fängt das ganze mit dem Paket Easy Host schon bei 0,69 Euro im Monat an! Und für eine private Homepage reicht das Paket auf jeden Fall schon aus.

Auch die weiteren Pakete bieten sehr günstiges Hosting, selbst das dickste Paket schlägt monatlich mit nur 7,69 Euro zu Buche – Und das eignet sich auch für größere Unternehmen.

Auch Services wie SSL-Zertifizierung, PHP, Datenbanken etc sind möglich, so dass auch wirklich ein zukunftssicheres Paket geschnürt wird.

 

Service von alldomains.hosting

Neben den günstigen Preisen und dem sicheren Webhosting, wird hier aber noch mehr geboten.

So glänzt der Anbieter damit, dass keine Einrichtungsgebühr anfällt, eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie besteht und (und das ist nicht zu unterschätzen) man einen 75 Euro Gutschein für Google AdWords erhält, womit man dann über Google Werbung schalten und seine Website bekannter machen kann.

Upgrades auf größere Pakete sind jederzeit möglich und werden direkt freigeschalten.

 

Günstiges Hosting für alle!

Wie ihr seht, eignen sich die günstigen Hosting-Pakete von alldomains.hosting sowohl für kleine und große Unternehmen, als auch für private Webseiten und Blogs. Hier stimmen sowohl Leistung als auch Preis absolut. Wenn ihr ebenfalls Interesse habt (sei es für euren eigenen Blog, die private Homepage oder euer Unternehmen), dann schaut euch doch am besten gleich mal das Hosting und die einzelnen Pakete von alldomains.hosting an.

Günstiges Hosting

Günstiges Hosting bei alldomains.hosting

jogi

View more posts from this author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*